2009

Umbau Wohnhaus in Bremen, 2009


Ein Zweifamilienhaus aus den 60er Jahren sollte in ein großzügiges Einfamilienhaus umgebaut werden. Hierzu wurden sehr gezielt Wände abgebrochen und neue räumliche Bezüge zum Beispiel zwischen Küche und Wohn-Eßbereich geschaffen. Baujahrestypische Einbauten wurden entfernt und die Oberflächen von Wänden, Böden und Decken und die Sanitärräume hell und freundlich gestaltet. In nur 3 Monaten Bauzeit wurde der Charakter des Hauses völlig neu definiert. Rechts Eindrücke vor dem Umbau, unten das Ergebnis danach.

<  >